• Willkommen bei STALDER FINISH

  • 4 Werke – 1 Unternehmen

  • 100 % Swiss Made

  • Trommelverzinken

    Modernste Trommelanlage für Schüttgut in Betrieb
  • 100 % Swiss Quality

  • Das sind wir!

  • Metallveredlung seit 1959

Alles was wir sehen, alles Sichtbare sind Oberflächen. Um den Bedürfnissen einer optimalen Oberfläche gerecht zu werden, bedarf es der Auseinandersetzung mit dem Werkstoff, seiner Funktion und dessen Einsatzgebiet. In der umfassenden Veredlung von Oberflächen aus Metall liegt die Kernkompetenz von Stalderfinish.

Umwelt- & Qualitätsmanagement

Mit eigenem Qualitätsmanagement befasst sich Stalderfinish seit der Gründung. Die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 garantiert Ihnen eine kontinuierlich hochstehende Qualität und ist richtungsweisend.
       

Mit «High-Quality und Swiss-Made» auf Erfolgskurs

16. April 2018


Dass Innovationskraft und Engagement sich auszahlen, hat die Stalder AG in ihrer 60-jährigen Firmengeschichte mehrfach bewiesen. DT Swiss als Premium Marke in der Bike-Industrie kennt die Anforderungen an einen Branchenführer auf dem Weltmarkt bestens. 


Die DT Swiss aus Biel und die Stalder AG, Engelburg, haben eine weitreichende Kooperation in der Oberflächenveredlung eingeschlagen. Wenn es um die Beschichtung und Veredlung von Speichen-Nippel und Nabenteilen geht, setzt der Bieler Weltmarktführer von Fahrradkomponenten bei der Veredlung auf Qualität aus Engelburg. 


Mit Stalderfinish werden rund 130 Mio. Speichen-Nippel veredelt, geprüft und direkt vor Ort konfektioniert. Das Sortiment bildet dabei die ganze Farbpalette in verschiedenen Sorten ab. 


Stalder konfektioniert die gewünschte Schweizer Qualität mit optischen Prüfautomaten für die ganze Welt. Beide Partner sehen die Zusammenarbeit als eine Erfolgsgeschichte für den Werkplatz Schweiz. Innert der letzten 24 Monate hat sich das jüngste Werk für Kleinstteile aus Aluminium auf dem europäischen Markt etabliert. Mit Innovationskraft kann man auch heute konkurrenzfähig sein und in Sachen Leistung und Preis gewinnen.

Weitere Beiträge